Enneagramm

Das Enneagramm

“wie komme ich besser mit mir und meinen Mitmenschen zurecht”

Die neun Typen des Enneagramms zeigen die neun Möglichkeiten auf, die Welt zu sehen. Jeder Mensch hat alle neun Typen in sich, einer dieser neun Typen ist am stärksten vertreten und beeinflusst unser gesamtes Denken und Handeln. Kennen wir den Typ eines anderen Menschen, wissen wir sofort, was wir von ihm erwarten können und was nicht. Wir kennen seine Stärken und seine Schwächen. Die Stärken sagen uns, worauf wir bauen können, die Schwächen, was wir nicht erwarten können. Im Enneagramm sprechen wir zudem von unentwickelten und entwickelten Stufen der einzelnen Typen. Unentwickelt kann ein Typ sich bis in ein pathologisches, krankhaftes Verhalten steigern. Jeder Typ hat aber ein ungeheures Entwicklungspotenzial, das, wenn es einmal erkannt und entwickelt wurde, große Veränderungen im Umgang mit sich selbst, mit anderen Menschen und anderen Nationen bewirken kann.

Nicht nur den Weisheitslehren der Sufis, in der Überlieferung durch den Gelehrten G. Gurdjieff, verdanken wir die Einblicke in das Enneagramm zur Selbsterkenntnis und zur Welterfahrung. Nachdem wir mit vielen interessierten Menschen in unterschiedlichen Firmen-Seminaren mit dem Enneagramm wertvolle Erfahrungen sammeln konnten, musste für uns auch der Zeitpunkt kommen, diese Weisheitslehre mit Systemischer Radionik® zu verbinden.

Jeder Mensch trägt in sich das Potenzial zur Entwicklung der Höchstform seiner individuellen Persönlichkeit. Auf diesem Entwicklungsweg lösen sich Verstrickungen auf, in die wir unbewusst im Laufe des Lebens hineingeraten sind. Dazu gehören:

  • Probleme, die man bisher nie in den Griff bekam
  • Verborgene Wahrheiten, die in der eigenen Seele wirken
  • Begrenzungen, die man endlich sprengen könnte
  • die Falle, in der man hockt
  • der Stress, dem man immer wieder unterliegt

Wenn wir die Erkenntnisse des Enneagramms in die eigene Entwicklung einbeziehen, haben wir große Chancen, ein glückliches Leben mit tiefen Einsichten zu leben.

Dieses Fundament des eigenen Glücks kommt durch:
a) den eigenen Enneagramm-Typ, der erkannt wird
b) die Entwicklungsstufe im Enneagramm, von der aus es weitergeht
c) den Balance-Punkt, den man findet
d) die Antwort, die man den Lebensanforderungen gibt

Mit dem Enneagramm holen wir die „Wahrheit“ des eigenen Soseins ins Bewusstsein, von der aus das Leben einmal ganz anders angegangen werden kann. Diese Arbeit besteht aus zwei Aspekten:
1. Erkenntnis
2. Umsetzung

Daraus entstehen Lösungen, die einem sonst unmöglich schienen. Dabei macht jeder selbst die Erfahrung, dass es ein plötzliches Erkennen gibt, von dem aus Lösungen machbar werden!

Wir führen mit allen Klienten Enneagrammtests durch und können somit erkennen, wofür eine Person geeignet ist oder nicht, denn jeder Mensch hat seine Stärken und Schwächen.

 

ZURÜCK